Hilfestellung für: Administratoren

CTI (Computer Telephonie Integration)

Damit Sie mit dem CTI-Modul erfolgreich aus Ihrer CRM-Software telefonieren können und erreichbar sind, folgen Sie bitte den folgenden Anleitungsschritten.

Bei der Nutzung von Starface hinterlegen Sie bitte in Ihrem Benutzerkonto Ihre Zugangsdaten.

starface

Sie können direkt eine Telefonnummer mithilfe des Telefon-Icons anwählen (ausgehendes Telefonat). Klicken Sie dazu einfach auf das Telefon-Icon.

Beispiel-Ansicht Adresse:

contact_adr

Beispiel-Ansicht Ansprechpartner:

contact_asp

Wenn ein eingehender Anruf erfolgt und die Nummer in quisa® einer Adresse oder einem Ansprechpartner zugeordnet ist, werden Sie in
diesem Moment durch ein Pop Up (kleines “Fenster” spring auf) aufgefordert, die Adressmaske des anrufenden Kontaktes über einen Klick mit der linken Maustaste auf den Adressnamen zu öffnen.

Ansicht Kontakt wurde erkannt:

cti_popup_1

Ansicht Kontakt wurde nicht erkannt | Zuordnung zu bestehendem Kontakt (Markierung):
Wurde die Rufnummer nicht zu einem bestehenden Kontakt zugeordnet, können Sie diese zu einem bestehenden Kontakt, Ansprechpartner und/ oder Aufgabe zuordnen.

cti_popup_2

Kontakt wurde nicht erkannt — neuen Kontakt erstellen:
Wurde die Rufnummer nicht zu einem bestehenden Kontakt zugeordnet, können Sie einen neuen Kontakt zu dem Anruf erstellen.

cti_popup_3

Nach dem Öffnen der Adresse wird der Eintrag hinterlegt. Im Eintrag kann dann auch direkt der Gesprächsinhalt eingefügt und abgespeichert werden.

cti_log_1

cti_log_2

Nach dem speichern des Datensatzes wird automatisch das Datumsfeld “bis”  und das Feld “Dauer” eingetragen.

cti_log_3

quisa® Kundensupport
Telefonsupport: 07531-58416401
Email-Support: helpdesk@quisa.de
Supportchat: www.helpdesk.quisa.de
Supportportal: www.quisa-secure.eu/support
Erreichbarkeit

Mo – Do von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr